Xylella-Virus

Liebe Mitglieder,

Nach meinem früheren Hinweis zum Xylella-Virus finden Sie hier ein Update zur Situation und den erforderlichen Maßnahmen, die Sie ergreifen müssen, wenn Sie von der Generalitat Valenciana einen Brief erhalten, in dem Sie darüber informiert werden, dass Sie infizierte Bäume, Pflanzen usw. haben oder sich innerhalb von 100 Meter Messradius eines vermuteten oder tatsächlichen Ausbruchs dieses Virus befinden.

1) Dieses Virus kann andere Arten befallen, nicht nur Mandelbäume
2) Dem Brief sind zwei Formulare beigefügt. Beide Formulare müssen innerhalb von 10 Tagen (nicht 14 Tagen) nach Ihrer Unterzeichnung ausgefüllt und an das GV zurückgesandt werden, um den Erhalt des Formulars zu bestätigen. Bitte beachten Sie, dass Sie bei gemeinsamen Namen des Hauses zwei separate Formularsätze erhalten und jeder Eigentümer sein entsprechendes Formular ausfüllen und unterzeichnen muss.
3) Das erste Formular berechtigt den Techniker zum Betreten des Grundstücks zum Zwecke der Überprüfung und eventuellen Behandlung.
4) Die zweite Form gibt die Genehmigung für die Zerstörung von Bäumen, Pflanzen, bei denen sie entscheiden, dass dies die einzige Vorgehensweise ist, da es keine andere Heilmethode als die Zerstörung gibt.
5) Die GV bietet diesen Service KOSTENLOS an.

Sie können die Formulare entweder scannen und per E-Mail an oder per E-Mail an Postfach Nr. 123, Silla, 46460 Valéncia senden.

Dieser Ausbruch wird sehr ernst genommen, daher können die Geldbußen bis zu 3.000.000 EUR betragen, wenn die Formulare nach Erhalt nicht innerhalb von 10 Tagen nach ordnungsgemäßer Unterzeichnung zurückgesandt werden.

Dieser Hinweis wird auf der Website von Montgo Residents veröffentlicht

Wenn Sie Fragen haben oder Erläuterungen zu dem Brief und / oder den Formularen benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Anwalt / Gestor, da die Briefe nur in spanischer Sprache verfasst sind.

Mit freundlichen Grüßen

Ray
Ray Bigger
Präsident APMJ